Mathematik

Fachleitung

StD L. Wellershoff
Seminarzeit: Montag, gerade Woche, 14.00 Uhr
Seminarort: Ricarda-Huch-Schule, Mendelssohnstr. 6

StR M. Schüttler
Seminarzeit: Dienstag, ungerade Woche, 14.00 Uhr
Seminarort: Studienseminar

Moderner Mathematikunterricht zeichnet sich durch seine Vielschichtigkeit aus. Über Problemorientierte Zugänge soll den Schülern die Anwendbarkeit der Mathematik verdeutlicht werden. Hier kommen besonders die Kompetenzen Modellbilden und Problemlösen zum Tragen. Daraus erwachsen neue mathematische Erkenntnisse, Begriffe und Zusammenhänge, welche sich vernetzt mit bisherigem Wissen zum Argumentieren in einem für alle Schüler gleichen, aktzeptierten Rahmen nutzen lassen. Mathematikunterricht ist schülerorientiert und transparent angelegt und hervorragend geeignet, breite Bereiche neuer Technologien sinnvoll für Schüler zugänglich zu machen.

Die Arbeit in den Fachseminaren soll die Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst unterstützen, diese unterrichtlichen Zusammenhänge zu erkennen, zu analysieren und auf die Lerngruppe abgestimmte Entscheidungen für den Lernprozess zu treffen. Die didaktischen und fachmethodischen Grundlagen werden in den Fachsitzungen gelegt und an praxisnahen Beispielen verdeutlicht. Den Kern der Vorbereitung auf den Unterricht bilden die Unterrichtsbesuche, bei denen die Stunde gemeinsam analysiert wird, Alternativen durchdacht werden und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten aufgezeigt werden.