Sport

Fachleitung:

StD´ I. Reincke
Seminarzeit: Montag, gerade Woche, 16.30 Uhr
Seminarort: Gymnasium Ricarda-Huch-Schule

Der Sportunterricht

.... wurde bezüglich seiner Zielsetzung in den vergangenen Jahren erweitert. Während zunächst ausschließlich angestrebt wurde, die Schülerinnen und Schüler „zum Sport zu erziehen“, sollen sie jetzt auch „durch Sport erzogen werden“. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, müssen neben sach- und lehrerzentrierten auch problem- und schülerorientierte Unterrichtskonzepte Berücksichtigung finden. Darüber hinaus hat sich das inhaltliche Spektrum verschiedener Erfahrungs- und Lernfelder durch die Implementierung von Trendsportarten deutlich erweitert, sodass auch diesbezüglich höhere Ansprüche an die Sportlehrerinnen und Sportlehrer gestellt werden. Um die Referendarinnen und Referendare im Fach Sport auf alle Anforderungen vorzubereiten, werden im Rahmen der Ausbildung aktuelle fachdidaktische Konzepte erörtert, in konkreten Unterrichtsplanungen am Beispiel ausgewählter Sportarten umgesetzt und nach Möglichkeit praktisch erprobt. Im Rahmen der Unterrichtsbesuche sollten neben vielfältigen Inhalten entsprechend auch verschiedene Vermittlungskonzepte berücksichtigt werden. Zum Ausprobieren von Neuem wird hier explizit ermuntert!
Nur ein inhaltlich und didaktisch-methodisch vielseitiger Unterricht wird den curricularen Vorgaben und vor allem den Schülerinnen und Schülern gerecht!